Sie befinden sich hier:
Mein Merkzettel  Merkzettel Icon  0 Seiten
 

Galerie Rasch

Zurück zur Auswahl
Benjamin Bethel: Zwischen Zaun und Garten. Teil 1
Benjamin Bethel

AUSSTELLUNG / INSTALLATION

Benjamin Bethel: Zwischen Zaun und Garten. Teil 1

17.00 - 1.00 Uhr


Die künstlerische Arbeit besteht aus Formen, Figurationen, figurativen Formen und Flächen. So wie fast jede künstlerische Arbeit, die aus Bildern besteht. Und so wie in fast jedem Bild, bilden die Flächen Räume aus denen bestimmte Formen hervortreten. Diese Formen werden dann zu Gestalten, welche mit der Fläche zu einer Figur - Raum - Relation verschmelzen, bis der Raum und alles andere darin wieder zur Fläche zurückkehren und das Sehen von vorn beginnt. Aber eigentlich geht es eher darum mit den wesentlichen Bestandteilen des Bildaufbaus Dinge darzustellen, die den Dingen in der Welt verdammt ähnlich sehen, oder zumindest so tun als ob. Kurz gesagt, geht es um das Wechselspiel von Figuren im Raum durch die Mittel der grafischen und malerischen Darstellung oder wie man auch im Volksmund sagt: „ein knallhartes Bleigewitter in spektakulärer Optik, ohne Rücksicht auf Verluste.”

Die Ausstellung und das Begleitprogramm finden in Kooperation mit der Galerie Ulrike Petschelt statt.