Sie befinden sich hier:
Mein Merkzettel  Merkzettel Icon  0 Seiten

Kinderprogramm für die Hosentasche

Zurück zur Auswahl

Wie das Programm für die Erwachsenen steht auch das Kinderprogramm diesmal unter dem Thema „Zwischenräume“. Was könnte man mit einer Lücke machen? Sind Zwischenräume unordentlich? Was steckt in den Ritzen? In Zwischenräumen ist jedenfalls viel Platz, um Neues zu erfinden oder Sachen auszuprobieren. In den Kasseler Museen kannst Du erleben, was Künstler, Forscher und Tiere mit Zwischenräumen gemacht haben. Mach Dich auf den Weg zur Kasseler Museumsnacht. Von 17 bis 20 Uhr (und länger) erwarten Dich Aktionen zum Mitmachen, Rundgänge für kluge Köpfe, Rätselspaß und Spiele. Bis 12 Jahre ist der Eintritt frei. Haben Deine Eltern ein MuseumsnachtTicket, kannst Du kostenlos mit Tram, Bus und RegioTram fahren.

Museumsrallye "Das Forscherspiel"


Sieben Museen in der Innenstadt bieten außerdem das Forscherspiel als Museumsrallye an. Du bekommst einen Forscherausweis mit Deinem Namen und in jedem Museum jeweils einen Forscherauftrag, der Dich mit Fragen durch das Museum leitet. Die Antworten musst Du durch kluges Kombinieren herausfinden. Natürlich kannst Du am Ende auch etwas gewinnen. Nimm einfach an der Verlosung teil. Viel Glück!

Das sind die Stationen beim Forscherspiel


- Astronomisch-Physikalisches Kabinett (Orangerie)
- Brüder Grimm-Museum
- Fridericianum
- Museum für Sepulkralkultur
- Naturkundemuseum im Ottoneum
- Neue Galerie
- Spohr Museum

Kinderkultur im Internet


Besuch doch mal die Internetseite www.kinderkultur-kassel.de. Die Stadt Kassel präsentiert dort das ganze Jahr Kulturangebote für Kinder. Natürlich auch das Kinderprogramm zur Kasseler Museumsnacht.


Kinderprogramm als PDF
www.kinderkultur-kassel.de